Skip to main content

Holzterrarien im Test

 

Ein Holzterrarium ist der ideale Lebensraum für viele Amphibien und Reptilien. Das Holz garantiert eine gute Luftzirkulation, wirkt wärmeisolierend und bringt damit bis zu 60 Prozent Einsparungen beim Energieverbrauch. Und das Holz bietet außerdem auch ein optisch ansprechendes Terrarium. Doch der Markt ist groß und zwischen den verschiedenen Varianten kann man leicht den Überblick verlieren. Besonders beliebt sind Terrarien mit eingebauten Lösungen zur Belüftung des Innenraumes. Drei solcher Terrarien mit Belüftung haben wir für Sie verglichen.

 

 

Welche Terrarien werden verglichen?

  1. TerraBasic RepCage 150x60x60, Seitenbelüftung 99,00 €
  2. ReptiTerra Holzterrarium 80x50x50cm, Frontbelüftung  54,99 €

 

 

TerraBasic RepCage Holzterrarium 150x60x60, Seitenbelüftung – 99,00 €

 

Der TerraBasic RepCage ist mit der Abmessung 150x60x60 cm genauso groß wie das Serina Holzterrarium. Es ist ebenfalls auch hochwertigen OSB-Platten gefertigt. Die Stärke der Platten beträgt 12 mm. Durch die Verwendung von OSB-Platten gibt es keine Bruchgefahr beim Aufbau. Das Material lässt sich leicht mechanisch bearbeiten (sägen, bohren, etc.) und auch das Anbringen von Zubehör ist einfach und wirkt aufgrund der undurchsichtigen Seiten natürlicher. Zusätzlich bedeuten Deckel und Rückwände deutlich weniger Stress für die Tiere. Besonders erwähnenswert am TerraBasic RepCage ist die Beschichtung der OSB-Platten. Die sogenannte “Contiface” Beschichtung an allen Platten des Terrariums erleichtert die Benutzung des Holzterrariums enorm. Die Platten sind leichter zu reinigen und bieten zusätzlichen Schutz gegen die Feuchtigkeit eines Terrariums.

Ein Pluspunkt für den TerraBasic RepCage sind die dekorativen Kunststoffkanten, die im Lieferumfang enthalten sind. Mit diesen ABS Kanten sind sämtliche sichtbaren Schnittkanten des Terrariums versehen. Mit dieser einfachen Lösung wird das Holzterrarium optisch aufgewertet und bietet so auch im Wohnbereich einen schönen Anblick.

Um die Luftzirkulation im Innen zu gewähren, ist das RepCage Holzterrarium mit einer seitlichen Belüftung ausgestattet. Es befinden sich je drei Belüftungslöcher links unten und rechts oben in den Seiten des Terrariums. An der Frontseite ist unten eine Blende eingearbeitet. Diese bietet neben zusätzlicher Stabilität auch die Möglichkeit, Beleuchtung verdeckt anzubringen. Die im Lieferumfang enthaltenen Schiebetüren aus Glas an der Front bestehen aus 4 mm starkem Floatglas mit geschliffenen Kanten. Mit dem Schiebemechanismus wird das leichte Öffnen des Terrariums gewährleistet. Auch das Reinigen des Inneren oder die Entnahme der Tiere wird durch die Türen vereinfacht. Das für den Aufbau notwendige Werkzeug ist im Lieferumgang enthalten.

 

TerraBasic RepCage 150x60x60, Seitenbelüftung

109,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
TestberichtPreis prüfen *

 


 

ReptiTerra Holzterrarium 80x50x50cm, Frontbelüftung – 54,99 €

 

Das ReptiTerra Holzterrarium hat die Maße 80x50x50 cm und ist damit deutlich kleiner als die anderen Beiden. Es besteht aus 12 mm starken OSB-Platten, diese sind formaldehydfrei. Die Platten besitzen zwar keine vorgebohrten Löcher für zusätzliche Kabel, dafür können diese für aber ganz individuell gesetzt werden. OSB gehört zu den leicht zu bearbeitenden Holzwerkstoffen, so dass nachträgliches Bohren auch im bereits aufgebauten Zustand kein Problem darstellt.

Die Frontseite des Holzterrariums ist bei der Lieferung bereits vormontiert, wodurch man viel Zeit beim Aufbau sparen kann. Sie besteht aus einer holzgerahmten Glasfront mit 3 Scheiben herkömmlichen Floatglases. Davon ist die untere der Scheiben fest verbaut, während die anderen beiden als Schiebetüren nutzbar sind. Der Bodengrund des Terrariums hat eine Füllhöhe von mindestens 10 cm. Das ReptiTerra Holzterraium wird mit vorinstallierten Lüftungsleisten geliefert. Diese Leisten befinden sich auf der Vorderseite des Terrariums und sorgen dort für gute Frischluftzufuhr und -zirkulation.

Die Montage des ReptiTerra wird von Kunden im Allgemeinen als einfach und allein schaffbar beschrieben. Das für den Aufbau passende Montagezubehör ist im Lieferumfang schon vorhanden. Der Verpackung liegt außerdem eine detaillierte Anleitung bei, um Fehlern bei der Montage vorzubeugen und bei der bereits vormontierten Glasfront müssen nur noch die Schiebetüren eingesetzt werden. Die Holzplatten haben bereits Vorbohrungen und können direkt verschraubt werden. Zu beachten ist allerdings, dass für den Aufbau ein Kreuzschraubenzieher oder idealerweise ein Akkuschrauber nötig ist. Das ReptiTerra Holzterrarium ist vollständig in Deutschland von einem Schreinermeisterbetrieb produziert worden.

 

 


 

Alles auf einen Blick

 

TerraBasic
ReptiTerra
Größe
150x60x60 cm
80x50x50 cm
Belüftung
Seite
Front
Sicherheitsglas
nein
nein
vorgebohrte Löcher
ja
ja
Zierleisten
ja
nein
„Prime Topcoat“
nein
nein
Contiface
ja
nein
Preis
99 €
54,99 €

 


 

 

TerraBasic RepCage 150x60x60, Seitenbelüftung

109,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
TestberichtPreis prüfen *